Home

Münsters Giebelhäuser am Prinzipalmarkt

Herzlich willkommen auf den Webseiten des Seniorenbeirats der Direktion Münster!
Auf unseren Seiten finden Sie Informationen zu den geplanten Veranstaltungen dieses Jahres und können auch im Rückblick Bilder unserer Ausflüge ansehen.
Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter, welcher Sie bequem per E-Mail über Änderungen an unseren Seiten informiert.
Über die Kontaktseite können Sie Nachrichten an den Seniorenbeirat senden.
Ihre Meinung zu unseren Seiten können Sie gerne im Gästebuch eintragen.
Neue Besucher können sich hier informieren, wo was zu finden ist. Die einzelnen Bereiche unserer Website werden dort kurz erläutert.


 

 

Letzte Änderungen:

Neues Online-Angebot

Ein neues Online-Angebot will Ehrenamtlichen in Verbänden und Vereinen, Kirchengemeinden, Seniorenclubs oder Volkshochschulen dabei unterstützen, Seniorinnen und Senioren im Umgang mit dem Internet zu schulen. Das Portal www.digital-kompass.de bietet kostenlos Lehrmaterialien, Tipps für Schulungen und Beratungen sowie ein Oneline-Forum zum Austausch. Der Digital-Kompass ist ein gemeinsames Projekt des Vereins „Deutschland sicher im Netz“ und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (Bagso). Gerade älteren Menschen bietet das Internet viele Möglichkeiten, ihren Alltag zu erleichtern und zu bereichern.

Betriebsrenten der Deutschen Post AG

Abfindungsangebot der Deutschen Post AG zu Ihrer Betriebsrente

Seit 1. Januar 2016 ermöglicht die Deutsche Post AG ihren tariflichen Arbeitnehmern, bei Eintritt in die Rente zwischen einer monatlichen Betriebsrentenzahlung und einer einmaligen Kapitalzahlung zu wählen.
Dazu wird Ihnen von der Deutschen Post AG als Betriebsrenten-empfänger nun auch das Angebot unterbreiten, Ihre laufende monatliche Betriebsrentenzahlung durch eine einmalige Abfindungszahlung abzulösen. In einer Broschüre sind die Einzelheiten zum Angebot zusammengefasst.
Für die Beantwortung von Fragen zu dem Angebot hat die Deutsche Post AG eine Hotline  0711 540 60 330 eingerichtet, an der den Betriebsrentnern kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Der Versand der Unterlagen erfolgt in drei Tranchen am 10.04.,17.04. und 24.04.  Da es sich bei der Abfindung um individuelle Angebote handelt,  kann die Beratung der Betriebsrentner nur über diesen Weg erfolgen. Sollten Sie Fragen rund um das Thema haben, stehen Ihnen die nachfolgend genannten Betriebsrentenberater der Deutsche Post AG gerne zur Verfügung (Herr Hartmut Bunzel, Tel. 0421/ 36496791 und Herr Gerd Stoll, Tel. 0221/ 5692910)

Fahrten 2017

Ganztagesfahrt ins Lipperland zum Hermannsdenkmal und nach Detmold

am Mittwoch, dem 28. Juni 2017

Programmablauf
08:30 Uhr Abfahrt mit einem Bus der Fa. Theo`s Reisen vom Bremer Platz
(Achtung: Haltestelle für Touristenbusse zugelassen!)
10:00 Uhr Besteigung des Hermannsdenkmals, anschließend Freizeit
11:30 Uhr Mittagessen im Restaurant Bandelshöhe in unmittelbarer Nähe
des Hermannsdenkmals (mehrere Gerichte zu Auswahl)
13:00 Uhr Weiterfahrt nach Detmold
13:30 Uhr Führung durch die Altstadt von Detmold mit fachkundigem Fremdenführer
15:00 Uhr Kaffeetrinken im Café Grabbe in der Nähe des Detmolder Schlosses
16:15 Uhr Rückfahrt nach Münster
18:00 Uhr Ankunft in Münster

Der Reisepreis einschließlich Besteigung des Hermannsdenkmals, Stadtführung in Detmold und Kaffeetrinken beträgt 25,00 € pro Person. Ehegatten, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen.

Ihre verbindliche Anmeldung erwarten wir bis zum 15. Juni 2017 durch Überweisung des Unkostenbeitrags von 25,00 €/Person an den BEW-Seniorenbeirat fr. Direktionen Münster, Konto IBAN DE 39 4401 0046 0003 4624 67, Verwendungszweck: Lipperland

Für evtl. Rückfragen bitten wir auf dem Überweisungsträger Ihre Telefon-Nr. anzugeben.

E. Jahn